Samstag, 31. Januar 2015

Neuer Produkttest by friendstipps, Rapsöl vom feinsten

Heute möchte ich euch mit meinem Produkttest zum Thema Rapsöl beglücken. Die netten Peoples von www.friendstipps.eu haben wieder mehrere tolle Produktests am laufen. Zur Zeit steht übrigens ein schokoladiger Testlauf an. Rausch Schokolade ist das neue Objekt der Begierde und die Bewerbung kann unter: Friendtipps feat. Rausch erfolgen, ich glaube sofern man bloggt:-) Ich hab mich natürlich binnen einer Sekunde nach Erhalt der E-Mail beworben! Klar! Hochwertige Schokolade mit feinstem Kakao - da kann mich low carb mal am A.... l..... Uiiii!




Rapsgold, der Produkttest


Rapsgold, 100 % reines Rapsöl, wird von der Firma VPV aus Bonn abgefüllt und das kommt in einer abgedunkelten Glasflasche daher! 500 ml. des milden und immer beliebter werdenden Öls sind in der Flasche und warten auf den Einsatz. 100 % Deutscher Vertragsanbau und der Verzicht auf Gentechnik lässt positive Gefühle walten. Also no Genfood inside! We hope so! Schonend kaltgepresst und mild dampfveredelt prangt des weiteren auf der Verpackung. Kostet ca. 3 Euro! Von Rapsgold gibt es auch noch:
- Heiß braten mit feinem Buttergeschmack
- Nativ kaltgepresst mit mehr nussigem Geschmack
Es werden drei Größen angeboten, die kleinste ab 250 ml. 


Die praktische Testphase


Vorweg: Ich liebe Rapsöl schon viele Jahre und erfreue mich auch, wenn der gelb strahlende Raps sich über ganz Schleswig-Holstein ausbreitet und mit der Sonne um den ersten Platz konkurriert. Das Öl ist generell bekannt für seine Reichhaltigkeit an Omega 3 und 6 Fettsäuren und bringt dem Körper nur Gutes! Mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind hier das Schlagwort. Genau wie mein geliebtes Olivenöl und auch Kokonussöl, wird es eben auch aus Pflanzen gewonnen und wird aus dem Samen des Rapses gepresst. Früher meist für technische Zwecke genutzt, spielt das Rapsöl heutzutage in unserer Ernährung eine große Rolle. Neben den tollen Fettsäuren, weist es auch einen hohen Gehalt an Vitamin E nach und die Karatoninoide halten freie Radikale ab. Kurz gesagt, es unterstützt unseren Organismus dabei, Krankheiten an Herz- und Kreislauf den Kampf anzusagen. Das kaltgepresste Öl von Rapsgold, eignet sich besonders für die kalte Küche. Es ist halt sehr hochwertig und unraffiniert. Natürlich kann es auch zum braten verwendet werden. Ich nutze es für die kalte und die warme Küche gleichermaßen und bin vom Produkt überzeugt. 


Rapsgold in der Küche


Gerade für Dressings an Salaten ist das Rapsgold im vollen Umfang zu empfehlen. Mein Schatzi beispielsweise, mag den puren Geschmack von Olivenöl nicht gerne und daher nehme ich ausschließlich Rapsöl für die flüssigen Salatumschmeichler:-) Es hat keinen wirklichen Eigengeschmack (zumindest für mich nicht unangenehm, minimal nussig) und ist daher die perfekte Basis für Dressings. Probiert es mal aus und schwenkt von Olivenöl auch mal um:

200 gr. Rapsgold
20 gr. Himbeeressig
100 gr Wasser
2 TL Senf, süß
1 TL Honig
2 EL Gemüsebrühpulver
8 Kräuter Mix, 6 EL oder nach Gefühl:-)
Einen halben TL Salz und Pfeffer nach Wunsch

Einfach alles gut emulgieren und ihr werdet das grüne Salatdressing lieben und immer auf Vorrat im Kühlschrank haben:-) Man sagt ja kalt gepresstes Öl sollte nicht an Hitze verschwendet werden, nun ist das Rapsgold ausdrücklich auch in der warmen Küche erwünscht und wird von mir auch gebraucht. Es ist tatsächlich ein Allround Talent und übergreifend geeignet! Egal ob ich Hühnchen, oder Bratwurst anbrate, durch den milden Charakter des Produkts kein Problem. Auch backen werde ich bald mal damit und euch dann Bilder liefern! Auf www.rapsgold.com gibt es tolle Rezepte. Übrigens, seit ich reine Butter, Rapsöl wie Rapsgold, oder mein Kokosnussöl zum essen verwende sind meine Cholesterin Werte mehr als in TOP Form und auch die Fettwerte 1a mit Sternchen. Ich bin ein Verfechter für das gute Fett und verschmähe Margarinen & Co. Aber jeder nach seiner Fasson und für mich gibt es ein klares JA zum Rapsgold von VPV Vereinigte Pflanzesöl Vertriebsgesellschaft aus Bonn! Vertrieben wird das gute Produkt von der Teutobürger Ölmühle GmbH aus Ibbenbühren!

100 % by MysteryTestGirl




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)