Sonntag, 4. Januar 2015

Produkttest by friendstipps, teatime bei Mysterytestgirl

Ein frohes 2015 und viel Gesundheit, Glück & lots of love für alle Leser! Die Erkältung ist fast ausgestanden und daher kann es hier freudig weitergehen. Friendstipps hat wieder zum Test aufgerufen und beschert Teeliebhabern ein kleines Genuss Erlebnis. Ich trinke gerne Mal einen guten Tee, fast täglich einen Liter Pfefferminze mit Kräuter gemischt. Allerdings aufgrund der Zeit einfach nur Tee aus dem Beutel. Zwischendurch gieße ich aber auch mal einen grünen, lose Tee auf. Dafür nutze ich schon eh und je die feinen Teefilter. Teeei und ähnliches besitze ich nicht. Nun durfte ich die Teefilter der Marke Cilia ausprobieren und war am Ende leider nicht überzeugt. Aber erst einmal ein Bildchen:



Zu den Bildern haben die lieben Leute von friendstipps auch gleich noch eine Portion losen Tee mitgegeben....der war übrigens sehr aromatisch....

Hier nochmal zum Vergleich die größeren Filter sind meine eigenen, die ich immer nutze....die Marke ist mir leider unbekannt, da ich die Umverpackung schon längst entsorgt habe! Die kleineren sind von Cilia


Der Größenunterschied ist deutlich zu erkennen! Cilia gehört wohl Melitta an und wirbt für feinsten Teegenuss. Die ungebleichten Helfer sind für die Eintassen Zubereitung empfohlen und sollen den Teeblättern Raum zur Entfaltung bieten. Die Filterstruktur nennt sich Aromagic, für puren Genuss!

Fazit zum Produkttest mit Cilia Teefiltern


An sich sind die Filter genauso gut zu verwenden wie alle anderen. Haben also in jedem Fall ihre Berechtigung zu Verkauf:-) Nur die Größe der Filter erachte ich als kritisch. Denn der lose Tee ließ sich nur schwer einfüllen, da die Öffnung so klein ist! Für mich ein Grund diese Marke nicht zu kaufen. Ich kann die kleinen Teefilter nicht gut handeln und bevorzuge daher die größeren. Daher fällt die Bewertung am Ende nicht so gut aus. Dem aromatischen Genuss steht das Manko natürlich nicht im Wege. Ist der Tee erst einmal drinne, dauert es nicht lange bis sich das leckere Aroma in der Luft verteilt. Aber die Teefilterstruktur "Aromagic" zu benennen ist nur ein Marketing Tool. Meine billigen verfügen über die gleiche Struktur! Die Beutel von Celia kosten übrigens zwischen 2-3 Euro. 

50 % by MysteryTestGirl




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)