Mittwoch, 18. Februar 2015

Geheimer Mascara! Beauty Produkttest

Vorbei ihr Lieben! Aschermittwoch und alles ist vorbei! Ich hoffe ihr wart alle jeck genug, denn erst in einem Jahr beginnt alles wieder von vorne:-) Mein liebster Schatz hat übrigens verkündet, dass auch wir nächstes Jahr in eine Hochburg des Karnevals fahren wollen. Hab ich euch schon etwas verraten? Ich bin nicht sooooooo doll für Fasching, Fastnacht, Jeckenkrams.....ich? Nö!! Aber ich werde natürlich nicht der Spielverderber sein und mir dann auch Glamour und Glitzer ins Gesicht hauen! Wird schon werden! Ach ja, zurück zum Thema. Über Glamour kam ich zu einem coolen Produkttest aus dem Bereich der Schönheit. Ich war ja eine Weile nicht zu Hause, habe aber unterwegs natürlich Mails gecheckt. Auf einmal war da so eine seltsame E-Mail vom Glamour Team, ich solle doch bis 23. meine Bewertung für die geheime Mascara abgeben. Ich so: Heyyyyy, geil, zu Hause wartet also noch ein kleiner Umschlag für mich. Ich hatte mich vor einigen Wochen für diesen "mystery" Produkttest beworben und tatsächlich Glück gehabt. Zu Hause angekommen habe ich den Umschlag gleich mal gesucht - gefunden - aufgerissen - mich gefreut - das Produkt inspiziert!


Bilder zum Beauty Produkttest der besonderen Art





Herzlichen Glückwunsch! Du darfst den neuen Mascara testen! Dieser sei aber noch sooo neu und geheim, dass sie den Hersteller nicht verraten dürfen. Da fragte ich mich direkt, was ist dann mit einem möglichen Nachkauf? Wird wohl nix, weder die Verpackung sagt etwas über den Hersteller aus, noch lässt Glamour etwas verlauten. Ich habe das Produkt auf jeden Fall schon ausprobiert, 

Fazit zum "mystery" Beauty Produkttest


 Die Bürste ist sehr schmal und filigran. Das lässt schon darauf schließen, dass die Wimpern stark verlängert werden sollen. So war es auch. Aus meiner Sicht verlängert die Bürste sehr schön. Die Farbe ist natürlich schwarz. Sie verleiht einen netten Schwung. Ich bin positiv überrascht und empfinde die gesamte Aktion gelungen. Ich kann euch den Mascara also gut empfehlen, leider keine Ahnung um welche Firma es sich handelt:-) Meine Bewertung habe ich bereits online abgegeben und wenn ich nun noch das angekündigte Beautypaket gewinne (insgesamt werden 3 verlost), dann ist die Aktion natürlich perfekt. Aber es gibt für das Produkt bereits:

100 % by MysteryTestGirl



Kommentare:

  1. Ein geheimer Produkttest- das ist ja interessant. Waren denn zumindest die Inhaltsstoffe genannt? Denn ich bin da immer skeptisch, ob man nicht als "Versuchskaninchen" herhalten muss. Aber da du nichts Negatives festgestellt hast, ist dieses Produkt ja wohl ok.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du eigentlich ganz recht liebe Elke, ne Allergie wäre nicht so schön, passiert ja anderen auch oft:-( Ich vertrags bisher gut und bin gespannt ob wir doch noch mitbekommen wer der Hersteller war! LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabrina, ich habe diese Mascara über Douglas testen dürfen. Hab sie genau mit demselben Schreiben - natürlich nur mit dem Logo von Douglas statt Glamour - und in genau der gleichen unauffälligen Verpackung bekommen. Ich bin mit der Mascara zufrieden, weil sie die Wimpern schön trennt und verlängert, das geschwungene Bürstchen mag ich auch sehr - es ist wohl übrigens die Roller Lash von benefit, kostet so um die 25 Euro ;)

    AntwortenLöschen

Write to me:-)