Dienstag, 10. Februar 2015

Mit Mingle absahnen, bezahlte Umfragen die sich lohnen

Bezahlte Umfragen, ein guter Nebenjob? Da ich heute bereits 2 Mingle Umfragen erledigt habe, dachte ich mir ich erzähle euch nochmal speziell von meinen Erfahrungen mit www.mingle.respondi.de. Ich glaube da bin ich seit letzten Sommer angemeldet, so wie ich mich ja bei vielen Unternehmen für die bezahlten Umfragen registriert hatte. Ihr erinnert euch vielleicht an meinen alten Post: Umfragen im Vergleich. Mit der Weile habe ich ziemlich aussortiert und kenne nun die meisten Vor-und Nachteile der Anbieter in und auswendig:-)


Bezahlte Umfragen durch Mingle



Tatsächlich! Das System funktioniert! Ihr legt eines kostenlos ein Profil mit euren persönlichen Daten an und schon bald flattert die erste Umfrage ins Postfach. Keine Angst, die Bankdaten spielen hier keine Rolle. Ich löse ab 1500 gesammelten Mingle Punkten in einen 15 Euro Gutschein für Tchibo, Amazon & Co ein und bekomme den Gutschein Code dann übermittelt. Das finde ich gut, private Daten wie Bank & Co gehen ja auch niemanden etwas an. Manche Unternehmen möchten gerne überweisen. Beispielsweise die GfK. Bei denen habe ich überhaupt keine Bedenken, da es sich hierbei um ein sehr seriöses Unternehmen handelt. Klappt auch ohne Probleme. Bei der GfK gibt es halt keine Gutscheine, nur bares. Jedenfalls habe ich insgesamt mit Mingle die besten Erfahrungen gesammelt und kann demnächst schon wieder einen Gutschein einlösen. Entsprechend euren Angaben im Profil, werden euch die zur Verfügung stehenden Umfragen zugewiesen. Daher sollten die Angaben stets aktuell gehalten werden und natürlich stimmen. Ihr werdet neben den empirischen Daten auch zu persönlichen Interessen befragt. Hobbys, Gewohnheiten und Themen die euch eben ansprechen, zu denen ihr evtl. eine Meinung habt. 



Entsprechend der individuellen Angaben bekommt man sehr interessante Umfragen zugewiesen. Ich muss wirklich sagen, dass Mingle mit die besten Umfragen vermittelt. Es wird gerne zu namhaften Frauenzeitschriften befragt. So bekam ich sogar extra eine aktuelle Ausgabe zugeschickt, um diese zu bewerten. Dazu kam dann noch eine Nachbefragung, die wieder Extra Punkte brachte. Das war beispielsweise recht lukrativ für den Punktestand und auch echt cool. Des weiteren stellen bekannte Firmen aus dem Food und auch Non Food Bereich neue Produktideen vor und sind natürlich gespannt auf die allgemeine Meinung zu den neuen Entwicklungen. So weiß man vielleicht von der neuen Pizza Sorte von sehr bekannten Pizzaherstellern, bevor die anderen diese im Laden entdecken!


Besonderheiten bei Mingle, bezahlte Umfragen



Es gibt auch hier eine Freunde werben Freunde Aktion. Ihr bekommt also 100 Punkte (entspricht einem Euro) für jeden geworbenen Freund. Das habe ich persönlich noch nie genutzt, brauche das System auch nicht, um auf meinen Gutschein zu kommen. Aber für manch einen kann sich das natürlich lohnen! Die Häufigkeit der Umfragen richtet sich nach den angegebenen Interessen und persönlichen Verhältnissen. Nicht jeder bekommt gleich viele Umfragen. Nur weil ich heute 2 hatte, heißt das nicht für den nächsten das gleiche. Aber insgesamt kommen regelmäßig, ca. 3-5 mal die Woche Umfragen ins Postfach und können beantworten werden. Wenn ich viel zu tun habe werden sie gelöscht. Auch kein Problem. Man muss ja nicht, man kann aber!



Als Vergütung gibt es, wie schon beschrieben, Mingle Punkte. Ich habe jetzt in den letzten 3 Monaten wieder die 1500 voll und werde mir nun den Tchibo Gutschein für 15 Euro aussuchen. Man kann aber auch für Zalando, MyMuesli, GamesRocket, oder Otto eine Gutschrift ordern und ab 2000 Punkten (entspricht 20 Euro) auch für den beliebten Online Giganten Amazon. Wer bereits 5 Euro, also 500 Punkte geltend machen möchte, kann für Lieferheld einen Gutschein bekommen. Für Fast Food Liebhaber ist also auch was dabei! Für mich das bisher beste Repertoire an Gutscheinen im Bereich der bezahlten Umfragen. Natürlich kann man mit der Weile auch bei Mingle an Organisationen spenden, oder das Geld bar auf´s Konto bekommen. Mir sind Gutscheine lieber und insgesamt unkomplizierter! Übrigens ist die Internet Präsenz von Mingle super übersichtlich und ansprechend gestaltet und auch die einzelne Vergütung zu den Umfragen lässt sich genau verfolgen. Der Support ist auch stets erreichbar! Viel Spaß beim beantworten! By the way: Manchmal passt man nicht für eine Umfrage, hat aber schon 2 oder 3 Fragen beantwortet, dann gibt es 5 Mingle Trostpunkte!



Meine persönlichen Top 3:



1. Mingle respondi

2. GfK
3. Befragmich


Natürlich könnt ihr gerne jederzeit bei mir nachfragen, falls ihr etwas bestimmtes zu einem Anbieter wissen wollt! Oder euch etwas "spanisch" vorkommt! Ich habe die meisten ausprobiert und bin am Ende den folgenden treu geblieben: Mingle, GfK, Befragmich, Meinungsort....das ist der Rest vom Schützenfest!



Viele Grüße und schaut mal auf meiner Facebook Seite MysteryTestGirl vorbei! Ich freue mich auch dort über Besucher & neue Freunde! Euer MysterTestGirl

Kommentare:

  1. Mingle kannte ich bisher noch nicht, kenne eigentlich nur Toluna und Entscheiderclub.
    Von Toluna bin ich sehr enteuscht,da mehr versprochen wird und am ende nix als heiße Luft. Werde mir nach deinem tollen Bericht Mingle mal anschaun, da du mich schon sehr neugierig gemacht hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir echt empfehlen, ich bekomme alle paar Monate einen Gutschein, es ist mal wieder soweit! Freu! LG an dich!

      Löschen
  2. Ich kann mich dem Bericht nur anschließen, Bin auch seit geraumer Zeit (ich glaub fast 2 Jahre) bei mingle dabei und sehr zufrieden damit. Ich lasse mir das Geld immer aus Konto überweisen, das geht auch sehr schnell, gab noch nie Probleme. Kann also aus eigener Empfehlung mingle nur weiterempfehlen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Statement - ich find´s auch cool, gerade wieder 15 Euro zusammen, goes 2 Amazon! Schatzi braucht einen neuen Gürtel! :-) LG Sabrina

      Löschen
  3. Ich bin auch bei Mingle seit einiger Zeit angemeldet und sehr zufrieden. Viele Umfragen, fair belohnt und die Auszahlung klappt auch ohne Probleme. Ich lasse es mir auch meist bar auszahlen, erst gestern wieder 9000 Punkte (90€). Was ich auch gut finde ist, dass man auch ein paar Punkte erhält wenn man nicht in die Zielgruppe passt - ist auch nicht immer so.
    GfK ist mein Favourit, da ich da den Eindruck habe das Zeit/Punkte im Besten Verhältnis stehen. Was ich auch noch empfehlen kann sind GlobalTestMarket und MySurvey. Das sind meine Top 4 :-)

    AntwortenLöschen

Write to me:-)