Dienstag, 30. Juni 2015

1. Bloggeburtstag Mysterytestgirl - Teil 5 von 12

Neuer Tag bringt Neues Glück! Nun sind wir schon bei Teil 5 meines Geburtstagsmarathon angekommen. Ein ganzes Jahr Blogging - dahinter verstecken sich übrigens viel Arbeit, Hingabe und private Fortbildung. Schließlich wusste ich nicht einmal was ein Dashboard sein soll, bis ich es gesehen habe. Heutzutage bin ich schon auf kleine HTML Programmierungserfolge stolz und lerne diesbezüglich gerne dazu. Einmal fragte mich ein Mädel via Facebook: Wie wird man Mysterytestgirl? Ähhhhhm....gute Frage nächste bitte! Wollen und machen, würde ich sagen. Schließlich bin ich nicht als Gewinnspielmaus, oder Bloggerin auf die Welt gekommen. 1982 war das alles noch in weiter Ferne, auch rein technologisch geshen, nicht wahr? Ich find jeder sollte machen, wozu er Lust hat. Wenn das Bloggen ist - gut! Wenn es Kitesurfen ist, auch gut! Hauptsache man hat Spaß dabei, das hält nämlich jung und gesund! Einfach weniger Kraft in die unlustigen Sachen investieren und sich mit Freude etwas widmen. Schließlich ist das Leben so kurz und einzigartig. 


Heute dreht sich die Welt mal gar nicht um andere, sondern nur um mich. Sonst wird an dieser Stelle ja ein Sponsor für das unten anhängende Gewinnspiel vorgestellt. Aber heute dachte ich ich widme mir selbst ganz frech einen Blogpost. Dieses Jahr werde ich 33, ahhhhhhhhh, und fühle mich kein bisschen so. Im Herzen bleibe ich immer genau 26! Da war alles noch anders, einfacher vielleicht nicht gerade, aber unbeschwerter sicherlich! 33 ist aber ne coole Schnapszahl finde ich. Noch laaaaaaaange nicht 40, noch näher an den 20ern:-) Nachdem ich dann 33 geworden bin, werde ich heiraten und darauf freue ich mich sehr. Für mich ist dieses jahr also ein sehr bewegtes, mit emotionalen Hochs. Nur ein paar gesundheitliche Tiefs stören dabei manchmal. Dennoch soll alles easy bleiben und viele Freizeitaktivitäten unterstützen mich dabei,mich wohler zu fühlen. Beispielsweise habe ich (endlich) den Zugang zu Sport gefunden und jogge nun tatsächlich gerne. Sogar mit steigendem Durchhaltevermögen. Fitness Studio war so much yesterday, heute geht´s in die Natur und das ohne lästigen Monatsbeitrag:-) Ich finde Sport ist mehr "in" als je zuvor und auch die Ernährungsumstellung von Zucker auf Xucker hat ihr übriges dazu getan. Ich arbeite also täglich an meinem Wohlbefinden und entblöße ein Stück meiner selbst in meinem Blog. Täglich werkle ich an neuen Aktionen, Kooperationen, Ideen und mehr, um euch etwas Schönes darzubieten. Aber auch weil ich total gerne schreibe:-) Das Jahr war zwar schnell um, aber der Weg zum Blog - wie er jetzt ist - mühsam. Schließlich nützt es auch nichts, wenn nur ich selbst meine Berichte lese:-) Eine breite und inetressierte Leserschaft gehört natürlich für jeden Blogger dazu. Seid ich bei Facebook als Mysterytestgirl aktiv geworden bin, sind die Besucherzahlen erheblich in die Höhe gewachsen - Social Networking gehört einfach dazu! Wenn ich gewusst hätte, wie viel Spaß es bringt, mit euch bei Fazebuch in Kontakt zu sein, hätte ich mich schon viel früher dort hin begeben, griiiiins. Ein GROßES dickes Dankeschön an euch alle, denn ohne euch wäre Bloggen echt langweilig und ziemlich einseitig! Folgt mir zukünftig auch gerne über meinen Account auf Google+, so bleiben wir stets "in touch" und "up 2 date". Auch via Kommentar unter den Beiträgen könnt ihr mir zeigen, dass ihr bei mir seid. Ich hoffe auch weiterhin auf einen regen Austausch und bin bereits dankbar. Denn ich konnte schon einige liebe Menschen über dieses Medium kennenlernen!


Gewinnspiel am 30.6.2015

---Gewinnspiel beendet---

Heute könnt ihr von Friendstipps ein kleines Überraschungspäckchen gewinnen! Das Gewinnspiel läuft ab jetzt (Veröffentlichung) für 24 Stunden, also nur bis Mitternacht. Teilnahme ab 18 und mit Wohnsitz in Deutschland. Für den etwaigen Verlust des Pakets durch das Versandunternehmen, oder eine Beschädigung gibt es leider keinen Ersatz. Um sicher im Losttopf zu landen, müsst ihr mir auf Facebook, oder Google+ folgen und auch Friendstipps! Viel Glück!


So ungefähr wird ein Paket für den Gewinner aussehen! 

Auf die Plätze-Fertig-Los!

Bitte teilen, kommentieren und liken, gerne weitersagen!

Euer MysteryTestGirl

Montag, 29. Juni 2015

1. Bloggeburtstag von mysterytestgirl - teil 4 von 12

Echt wahr? Schon der vierte Tag? Mann o Mann - wie schnell die Zeit vergeht...ich hoffe schwer ihr seid noch in "Gewinnerlaune", denn so oder so startet mit diesem Bericht das nächste Gewinnspiel für euch. So ein Bloggeburtstag ist ja ganz schön anstrengend, grins, aber für euch tue ich ja (fast) alles und hoffe ich kann euch noch einige Jahre mit meinen Berichten, Bildern, Frechheiten und ironischen Kommentaren erfreuen. 


Heute dreht sich hier alles um Xucker. Wer meine vergangenen Berichte (Gesünder mit Xucker) gelesen hat, weiß schon ganz genau was sich hinter dem Begriff verbirgt. Dahinter versteckt sich eine Homepage mit Online-Shop, welche Süßungsmittel und Co verkauft, die nix mit regulärem Industriezucker zu tun haben. Der sogenannte Birkenzucker (hat aber nix mit der Birke zu tun) wird hier vordergründig angeboten. Fein, Grob, oder als Puder"xucker". Die Produktpalette wurde aber schon lange erweitert und bietet heutzutage ganz tolle SchokoladenDrops & Gums, sowie andere Lebensmittel, die ihr Süße durch Ehrytrit oder Xylit bekommen. Wer regulären Rohrzucker/braunen Zucker vermisst bzw. ersetzen will greift zu Bronxe. Eine neue Innovation aus dem Hause Xucker, mit der man auch toll (mit weißem Xucker gemischt) flambieren kann - by the way. So bleiben auch die Caipis legga süß! Mein Lieblingsprodukt muss ich euch nochmal verweisen. Die Pistazien-Kokos-Creme ist gut für die Linie und dabei noch himmlisch lecker! Ich kann sie nicht oft genug erwähnen. Eine Nachbestellung bleibt auch nicht aus:-)



Noch neuer im Produktportfolio ist der Puderxucker. Dieser ist oft besser einzusetzen, als der Körnige. Er löst sich einfach schneller in den Speisen auf. Meinen Obstsalat, Quark und Cremes süße ich nur noch damit. Es schmeckt jedem und spart natürlich Massen an Kalorien. Wobei der Mehrwert von Xucker nicht nur in der Ernährung liegt. Auch die Zähne danken es einem stillschweigend:-) bzw. indem sie halt gesund bleiben und Karies keine Chance geben. Xylit nennt sich das Produkt, welches besonders tolle Eigenschaften für die Zahnpflege nachweist. Dazu habe ich zukünftig noch einen spannenden Artikel geplant! Zu den speziellen Zahnpflege Produkten kommt ihr HIER

Die Homepage www.xucker.de bietet aber nicht nur den reinen Verkauf der Produkte rund um Xylit und Co. Sondern es gibt auch gleich sehr köstliche Rezepte zu entdecken. Diese helfen Anfängern genauso weiter, wie uns Fortgeschrittenen. Schließlich lieben wir sicher alle Abwechslung und es hilft einfach hilreiche Rezepte befolgen zu können, bis man sich im Umgang mit Xucker sicherer ist. Unter der Rezepte Auswahl gibt es HAMMERmäßige Rezepte, um es mit Bohlen´s Worten auszudrücken. Von Aprikosencreme (hmmmmmm), Sorbet bis hin zum eigenen Ketchup gibt es wirklich einiges zu entdecken! Lasst euch das nicht entgehen. Ich empfehle euch hier wirklich nur das Beste. So wie ich es selbst nutze. Ihr könnt ganz "normal" weiter backen und essen. Ihr ersetzt einfach den **bösen** Zucker, durch Xylit (oder Ehrytrit) und spart somit Kalorien. Zumal ihr gleichermaßen die Gesundheit der Zähne und des restlichen Körpers unterstützt. Ihr müsst höchstens etwas mehr Xucker in euren Rezepten verwenden, weil dieser nicht etwas weniger Süßkraft hat. Eure Lieben werden nicht merken, welche Süße den Marmorkuchen so legga macht. Probiert es aus!

"Wir lieben Süßes ohne Zucker" ist der Leitspruch von Xucker.de. Das Unternehmen heißt eigentlich Kiwikawa GmbH und wurde vom lieben Christian Weiten gegründet. Nach einer langen Suche fand er 2009 zum Xylit und widmet sich seither mit ganzer Kraft seiner Marke "Xucker". Bei Christian wäre ich übrigens auch gerne Mitarbeiter, da er sein nun doch schon großes Unternehmen mittels einer positiven Grundhaltung den Mitarbeitern gegenüber führt. Flache Hierarchien, Toleranz und eine gesunde Fehlerkultur gehören für ihn dazu und machen die Arbeit dort sicherlich ganz angenehm und rund. TOP!

Gewinnspiel am 29.06.2015

---Gewinnspiel beendet---

Heute verlose ich ein Produkt aus dem Hause Xucker, wie ihr euch ja denken könnt. Es gibt für euch die Xylit Trinkschokolade zu gewinnen. Außerdem ein Puderxucker Probe (von mir abgefüllt). Dann könnt ihr diesen mal unter den Kaffee, oder in den Quark untermischen und urteilen ob es euch schmeckt. Teilnehmen können alle ab 18 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland. Das Gewinnspiel startet jetzt (ab Veröffentlichung) bis um 0 Uhr, läuft also nur 24 Stunden! Dann folgt ein anderes. Um im Lostopf zu landen, müsst ihr lediglich mir bei Facebook oder Google+ folgen. Sowie auch Xucker ein Like geben! Auch ein Kommentar unter diesen Post! Nur wer alles erledigt, nimmt auch teil. 




200 Gramm Dose Trinkschoki, gut für Figur & Zähne

Auf die Plätze-Fertig-Los!

Bitte teilen, liken, kommentieren bis der Arzt kommt:-)

Sonntag, 28. Juni 2015

1. Bloggeburtstag von Mysterytestgirl - Teil 3 von 12

Langsam hat es sich vielleicht rumgesprochen...ich feiere meinen Bloggeburtstag und das nicht nur an einem schnöden Tag:-) Nein! Gleich 12 Tage lang, nur für euch! Denn für jeden Tag habe einen tollen Sponsoren gewinnen können, welcher im Gegenzug an seinem Tag vorgestellt wird. Ich habe es bereits erwähnt, wie sehr ich das Bloggen liebe und wie stark es in den Mittelpunkt meines Daseins gerutscht ist:-) Klein und fein hat es angefangen und wird dank toller Projekte immer etwas interessanter, spannender und hochwertiger. Schließlich lernt man ja auch jeden Tag dazu. Stück für Stück nahm MysteryTestGirl ihre Form an, knüpfte Kontakte zu Unternehmen und Bloggern aus ganz Deutschland. Gestartet hat alles.....ja warum eigentlich? Weil ich Langeweile hatte? Nö! Weil ich meine kreative Ader mal wieder Gassi führen wollte. Ich denke das war´s! Früher noch viel gemalt und gezeichnet, fällt mir der Umgang mit Farbe heute schwer und ich versuche über das Schreiben ein Ventil zu finden. Im Großen und Ganzen ist MysteryTestGirl ein Stück Rehabilitation für mich, um aktiv zu bleiben. Konnte ja niemand ahnen, dass es mir soviel Spaß bereitet:-) 


Heute habe ich mir vorgenommen eine meine Lieblingsseiten im Netz vorzustellen. Ich liebe Käse heißt sie und passt sehr gut zu meinem Geschmackssinn. Schließlich ist Käse nicht nur Käse......neeeeeeeein.....Käse kann nussig - Käse kann mild - Käse kann kräftig bis nicht mehr auszuhalten:-) - Käse kann cremig - Käse kann pfeffrig - Käse kann spicy - Käse kann sweet! Also was der Käse alles so kann, nicht schlecht, oder? Ich selbst liebe Käse und bei uns zu Hause ist immer ausreichend davon vorhanden. Ich mag´s nussig bis würzig. Ich finde die zarten, dünnen Fol Epi Scheiben auch echt grandios! Schatzi ist Hardcore Genießer und liebt die "Stinke" Sorten wie Tilsitter und Co. Präsentiert wird die vielseitige Homepage von ETORKI, Chavroux, Fol Epi, Bresso, Geramont, Saint Albray, Giovanni Ferrari, Milkana, Chaumes, Saint Agur (mon amour:-) und Le Tartare. Das ist also die "Ich liebe Käse" Gang, die hinter der Fassade steckt. Wer auch mal über den Tellerrand hinausblicken möchte, kann sich Wissenswertes zum Thema aneignen und somit beim nächsten Kochtreff, oder der Weinverkostung auftrumpfen. Wie hält man seinen Käse frisch? Wie wird Käse hergestellt? Was macht der Schimmel im Käse? Solche Fragen und ähnliche finden hier eine fachliche Antwort! Wusstet ihr schon, wie unser Geschmacksinn arbeitet? Dieser funktioniert mit Hilfe von anderen Sinnen über Nase, Augen, Zunge und sogar das Ohr tut seinen Teil dazu. Die gesamte Mundhöhle liefert Informationen zur Konsistenz und Temperatur des Käses. Dieser riecht durch die Rinde oftmals intensiver als er tatsächlich schmeckt! Daher schneiden die Franzosen die Rinde gerne auch mal ab und genießen nur den zärteren inneren Kern. 



Das Team von Ich liebe Käse ist nicht nur sehr liebenswert, sondern auch ultra kreativ. Besonders wir "Gewinnspielmäuse" und "Mäuseriche" kommen auf der Seite stets zum Zuge. Kontinuirlich gibt es richtig coole, süße und einfallsreiche Gewinnspiele für große und kleine Käsefans. Aktuell kann man täglich sein Glück beim Minionsgewinnspiel herausfordern. Hier wird eine private Kinovorstellung des Minionsmovies und über 450 weitere Nettigkeiten verlost. Sind wir nicht alle etwas Minions infiziert? Also schnell mitmachen. Jeden Tag kann es passieren:-) Davon abgesehen gibt es richtig gute Cashback Aktionen, die uns Käseliebhaber über das Jahr hinweg das Leben leckerer machen. Aktuell gibt es ja noch den schmackhaften Parmesan von Giovanni Ferrari zum Gratis Test und das gleich in 4 Sorten! Ich habe den Parmigiano Reggiano und den Pecorino Romano ausprobiert und war wirklich begeistert! Besonders der Reggiano ist sehr würzig und super legga! Auf diese Weise lernt man Produkte kennen, die man sonst vielleicht eher nicht gekauft hätte und kann diese ohne Risiko ausprobieren. Klasse! Natürlich bleibt es nicht beim Parmesan, auch andere Käsesorten werden immer wieder als Gratis Test für jedermann angeboten. Coupons sind auch immer verfügbar und können einfach heruntergeladen, ausgedruckt und eingelöst werden. So kann man beim Einkauf gut was sparen. Dank der Ich liebe Käse App, kann man die Vorteile auch unterwegs mit mobilen Endgeräten kostenfrei nutzen. Und wer noch nicht ganz weiß, wie man den Käse am besten in Szene setzt, der sollte sich mal die Rubrik Rezepte mit Käse genau anschauen. Hier gibt es echt schöne Ideen zum Brunch und sogar für ein süßes Dessert. Ich selbst stöbere aktuell gerne durch die vegetarischen Rezepte. Den Kartoffel-Chavroux Flammkuchen möchte ich als nächstes ausprobieren - der sieht doch mal fein aus.....


Insgesamt finde ich die Seite wirklich informativ und viele süße Spielchen, Ideen und Teaser locken mich tatsächlich regelmäßig auf die Ich liebe Käse Homepage. Eine Kreation durch namhafte Hersteller von Käse, die auch tatsächlich einen Mehrwert aufweist. Bleibt wie ihr seid und weckt auch bald wieder den Glückskäse aus seinen Käseträumen, denn die Aktion finde ich ja besonders niedlich. Genau wie die Birne Helene in Saint Agur - mon amour. Da habt ihr euch wirklich viel Arbeit gemacht, mit der französischen Romanze. Toll! Herzlichen Dank für eure Unterstützung bei meinem Bloggergeburtstag!


Zum heutigen Gewinnspiel am 28.06.2015

---Gewinnspiel beendet---

Es startet jetzt (ab Veröffentlichung) und läuft nur 24 Stunden, also bis 0 Uhr. teilnehmen können alle ab dem 18. Lebensjahr und mit Sitz in Deutschland. Für eine gültige Teilnahme gebt bitte mir über Facebook, oder Google+ ein Like und folgt auch Ich liebe Käse via Facebook. Dann nur noch einen Kommentar unter diesen Blogpost setzen und ihr seid dabei. Falls der name abweicht, nennt den Namen mit dm ihr folgt! Falls das Versandunternehmen das Paket verliert, oder beschädigt gibt es leider keinen Ersatz. Hier seht ihr das Entertainment Paket von Ich liebe Käse, gewinnt heute für euch, oder eure Kids!



Ein Kartenspiel, Luftballons, eine Disney Tasse und Pac-Man Party für die Wii warten auf einen neuen Besitzer! Wenn das nicht ein spaßiger Gewinn ist!

Auf die Plätze - Fertig - Los!

Bitte teilt, kommentiert, liked soviel wie nur geht!

Euer MysteryTestGirl

Samstag, 27. Juni 2015

1. Bloggeburtstag von MysteryTestGirl - Teil 2 von 12

Heute geht´s in die 2. Runde und diese beinhaltet natürlich wie versprochen ein neues Gewinnspiel für meine Leser und Follower. Insgesamt erwarten euch noch 10 weitere, die durch liebe Sponsoren zu Stande gekommen sind. 1 Jahr Blogging! Es war schön, anstrengend, lehrreich und super spannend. Am Anfang wusste ich nichts darüber...klickte mich wild durch´s Dashboard, um die Seite zu entwerfen, zu verbessern und zu optimieren. Das mache ich natürlich heute noch:-) Heutzutage gefällt sie mir so wie sie ist und ich hoffe euch gefällt sie auch. Ich gebe mir größte Mühe schöne Fotos für euch zu erstellen und hoffe, ihr könnt meinen Schreibstil noch ein weiteres Jahr ertragen. Denn mir gefällt das Bloggen so gut, dass ich eigentlich gar nicht mehr damit aufhören möchte und es einen wesentlichen Platz in meinem Leben eingenommen hat. Mein lieber Göttergatte in Spee weiß es mit der Weile auch sehr zu schätzen und freut sich, wenn mal ein Test für ihn abfällt. Aber stellt sich auch gerne zur Verfügung sich durch Riegel, Kekse und Co zu schlemmen. Ganz uneigennützig:-) In jedem Fall werde ich zu Hause voll unterstützt und habe sogar Blümchen zum Bloggeburtstag bekommen. Dankeschön mein Schatz!



Es war einmal ein großes Paket und ging mit der Hermes Pferdekutsche auf eine lange Reise....ja es ist echt wahr ihr lieben Leute! Das feine Mystery Walk Paket ist wieder zur Mami zurückgekommen und wurde von mir freudig erwartet:-) Ich habe ja vor einiger Zeit den "Mystery Walk by MysteryTestGirl" ins Leben gerufen. Ein Wanderpaket, welches sofort und ohne Bedenken von den Lieben bei Friendstipps unterstützt wurde. Das Team sponserte die Goodie Pakete für die Teilnehmer, wofür ich mich nochmals ganz herzlich bedanken möchte. Wer Friendstipps noch nicht kennt, sollte sich meiner Meinung nach unbedingt kostenfrei registrieren. In regelmäßigen Abständen gibt es spannende Produkttests, für die man sich dann bewerben kann. So konnte ich vom Pesto bis zur Speick Körperpflege schon schöne Sachen austesten und für euch berichten. Euch erwartet auf dem innovativen Portal unter anderem:

- Coole Gewinnspiel Tipps
- Coupons und Gutscheine
- Eine Community im Hintergrund
- Produkttests und spezielle Cashback Aktionen
- Spartipps durch Schnäppchen Tipps

Außerdem kann man ein Friendstars Punktekonto führen, welches bei guter Bestückung die Pforten zu Prämien öffnet. Auch für Blogger, besonders Neulinge eine gute Seite, um Kontakte zu knüpfen. Auf Facebook veranstaltet Friendstipps übrigens stets coole Gewinnspiele, die sich meist um Inhalte ihrer Boxen drehen. Denn wie in einigen Berichten gezeigt, gibt es von dem Unternehmen interessante Boxen, die unter verschiedenen Themen laufen. Die Frühlingsbox enthielt beispielsweise eine reiche Vielfalt an Produkten und war sehr stimmig gepackt. Wer sich die nächste noch sichern möchte, sollte schnell zugreifen. Die Grill & Chill Box macht sich nämlich bald für 19,99 Euro auf den Weg zu den Bestellern.


Bilder zum Mystery Walk by MysteryTestGirl


 Alles schön verpackt für die Teilnehmer!
 Die Goodies by Friendstipps 
 Meine Start Produkte, bereit zum Tausch!

Fix und fertig geschnürt, Puhhhhh!

Reingelget hatte ich also: 
Einen Venus Rasierer Sensitive
Lavozon hohe Sonnenpflege 
Ein Koy Gleitgel
Eine Backmatte von Tchibo für Macarons
Soulfood Haselnuss Kaffee
Ein NYX Mascara
Fake Lashes
2 Lippenstifte von Loreal 

Zurück kamen ungeahnte tolle Sachen von den Teilnehmerinnen Verena, Angeline, Niki, Susanne, Isabell, Janine und Lena. Mädels: Ich bin froh euch dabei gehabt zu haben! Danke für eure Unterstützung, liebe Worte, süße Geschenke und tollen Bilder - die ich hier leider nicht alle veröffentlichen kann!



Tolle und interessante Produkte sind hier dabei! 



Das hier sind die Geschenke für mich:-) Soooo süß von euch! Danke!




Den kleinen Essie von Verena wurde gleich ausprobiert! Voll meine Farbe, oder? :-) Mein neuer Liebling:-)

Dies war ja mein allererstes Reise Paket und die Rückmeldung von den Mädels war durchweg positiv und ganz lieb. 

Verena 

Du hast dir mit der Aktion wirklich viel Mühe gegeben und als ich auf der Liste mal geschaut habe, was so "unterwegs" passiert ist, muss ich sagen, dass alle fair getauscht haben.
Auch wenn ich mich lange gedulden musste, ist bei mir ein super Paket angekommen und ich habe wirklich schöne Sachen gefunden. Ich hoffe, du kannst ebenfalls von den getauschten Sachen jetzt einiges brauchen!
Ich war auch überrascht, dass neben der tollen Goodiebag noch ein kleines Extrapaket (das hab ich aus Platzgründen mal "verkleinert") drin war :)
Danke, dass ich mitmachen durfte!

Janine 

Um meine Stimmung wieder etwas in Schwung zu bringen, habe ich mir erlaubt beim 1.Mysterywalk von Mysterytestgirl mitzuwirken. Das Paket erreichte mich gestern und begeisterte binnen Sekunden, vor allem das liebevoll verpackte und zusammengestellte Goodie Bag (hihi). 


Im Paket enthalten waren die auf dem Foto deutlich wahrzunehmenden Produkte, von denen bereits einige ihren Platz in meinem Alltag eingenommen haben 
„heart“-Emoticon
Zum Facebook Eintrag von Janine

Isabell

Als erstes packte ich mein für mich persönlich beigelegtes Geschenk von Friendstipp aus, das fande ich schon mal einen gelungenen Start 2 Produkte und ein Haufen Gutscheine und vor allem das Kochbuch für Geflügel  bzw. Hähnchen fande ich klasse. Dann machte ich mich drüber den kompletten Karton auszuräumen und mir einen Überblick zu verschaffen, welche Produkte ich mir auswählen würde. Diese waren dann auch recht schnell gefunden, daher habe ich sie auch gleich nochmal fotografisch festgehalten, bevor ich sie auf der Liste als Rausgenommen ergänzt habe. Ohne Zweifel waren es schöne Produkte, auch welche die man nicht ohne weiteres selbst kaufen würde oder die man tag täglich im Laden sieht. Davon das ist mein persönlicher Eindruck hätte es gern auch noch mehr geben können, so in die Richtung Produktneuvorstellungen oder vorab Probiergrößen. Aber klar das ist natürlich für die Teilnehmen die dann so etwas wieder reinlegen sollen eher schwierig umzusetzen. ;-)

Lena

Ja bist du denn des Wahnsinns das ist ja mal ne Arschgeile Box mit super Inhalt und Wahnsinns Goodies.

Außerdem hat sie einen sehr schönen Blogbericht verfasst für ihren Blog Tipsie testet 
Einfach hier klicken, lesen und schmunzeln. Dat Lenchen ist gerade krank, daher gute Besserung von hier aus! 

Auch Niki und Susanne und Angeline haben natürlich etwas für sich gefunden! Angeline hat sogar ein Foto ihres Liebsten geschickt, der sich so über den Kaffee der LowCarberia gefreut hat:-) Ich hoffe er hat dir geschmeckt!

Ich habe dies für mich behalten - Tolle Sachen!


Natürlich hätte ich auch alles behalten können (ätsch), aber wir wollen ja wohl wieder ein Gewinnspiel starten, richtig?

Gewinnspiel am 27.06.2015

---Gewinnspiel beendet---

Heute gewinnt jemand von euch ein liebenswertes Überraschungspaket siehe Bild unten. Um in den bekannten Lostopf zu wandern, müsst ihr lediglich Follower meiner Seite via Google+ oder Facebook sein bzw. werden, Friendstipps auf Facebook folgen und unter diesem Blogpost kommentieren. Bitte vergesst nicht den Namen zu nennen mit dem ihr folgt. Teilnahme wie immer ab dem 18. Lebensjahr mit Sitz in Deutschland. Für etwaige beschädigte Pakete, oder den Verlust durch das Versandunternehmen gibt es leider keinen Ersatz. 

Überraschungspaket für den Gewinner


Der Inhalt stammt also teils aus dem Wanderpaket, also von mir und den Mädels und auch ein Geschenk von Friendstipps ist enthalten:-)

Auf die Plätze - Fertig- Ab geht´s

Kommentieren, liken, teilen bis der Arzt kommt

Euer MysteryTestGirl










Freitag, 26. Juni 2015

1. Bloggeburtstag von MysteryTestGirl - Teil 1 von 12

Moinsen ihr lieben Leser, ihr seid doch auch alle lieb, oder? Jedenfalls startet meine Blogeburtstagsaktion JETZT und ihr werdet beschenkt. Wenn das kein Deal ist? Ich feiere den 1. feinen Jahrestag als MysteryTestGirl und habe mir etwas ganz besonderes überlegt. Von heute an wird 12 Tage durchgefeiert. Das soll aber nicht heißen, dass wir hier zu Hause 2 Wochen "durchsaufen", sondern vielmehr: Als treue Leser könnt ihr 12 Tage lang jeden Tag etwas anderes gewinnen! Ich konnte viele tolle, liebeswerte und großzügige Sponsoren für meinen Geburtstag gewinnen und werde jedem einzelnen davon einen Blogpost widmen. Das heißt für euch: Dranbleiben, jeden Tag reinkucken und entsprechend der Teilnahmebedingungen an den Gewinnspielen teilnehmen. Okidoki? Dann ab dafür!

Den großen Auftakt macht heute die liebe Janine, von Calistas Traum. Hierbei handelt sich um eine auffallend schöne Website, bei der es sich auch um spannende Produkttests dreht. Besonders bezaubernd sind neben den wohl formulierten Texten, auch die Bilder von Janine. Ich weiß sie bearbeitet jedes einzelne am PC mit viel Hingabe, bis es ihr 100 %ig gefällt und sich geschmeidig in den Bericht einfügt. 


Der Leitspruch von Calistas Traum lautet:


Es sind die kleinen Dinge die uns oftmals das größte und vor allem glücklichste Lächeln auf die Lippen zaubern. Momente deren Erinnerungen wir ein Leben lang bei uns tragen…und Gedanken, die uns Tag wie Nacht begleiten. Auf „Calistas Traum“ haben wir Platz für unsere ganz persönlichen Erfahrungen, ob mit Produkten, Ausflügen oder einfach nur Träumen, die unsere Herzen verlassen und auch andere glücklich stimmen möchten.

Schon auf den ersten Blick, bleiben die Augen direkt an ihrem originellen Logo hängen. Es zeigt eine weibliche Silhouette, eine rosa Katze und eine PC-Maus - anstatt der echten. Die Seite ist sehr modern aufgebaut und wunderbar übersichtlich gehalten. Keine lästigen Werbebanner verbauen einem den Zugang, worauf sie auch selbst viel Wert legt. Sie hat ihren Followern bereits verraten, dass sie ihre Seite umstrukturieren möchte. Wir hoffen sicherlich alle, dass nicht nicht zu viel ändert, weil wir die Seite genauso lieben. Andererseits freuen wir uns mit Janine auf einen neuen Anfang, der sicherlich sehr kreativ von Statten gehen wird. 

Bei Calistas Traum findet jeder etwas Tolles zu entdecken. Wer verrückt nach den vielen Boxen ist, kann die entsprechenden Unboxing Berichte durchlesen, sowie die einzigartigen Bilder betrachten. Aktuell wurde die neue Gala Beauty Box ganz genau betrachten und auch der Bericht über die Wohlfühlbox von Juni war wieder gut gelungen. In der Kategorie Calista on Tour lässt Janine uns an ihren spannensden Events teilhaben. Bloggerevents und Co sind hier Thema und das Lesen bereitet Freude, als wäre man dabei gewesen. Natürlich werden auch die hübschesten Accessoires, Schönheitsprodukte und Nahrungsmittel vorgestellt. Selbst zum Thema Kinder gibt es stets Produktvorstellungen, die sich um Basteln und mehr drehen. 

Unsere liebe Janine ist übrigens erst Mitte 20 - also blutjung:-) - ein Blondie, manchmal etwas angeschlagen, aber super nett und herzig....irgendwie haben wir da ein bisschen was gemeinsam:-) Ich glaube ohne ihre Katzenfreunde könnte sie nicht sein und ihr großes Hobby ist wohl das Eintauchen ins Mittelalter. Frühere Zeiten zu erkunden ist ja auch super interessant und sicherlich zauberhaft:-)

Liebe Janine, bleib wie du bist, lasse dich nie verunsichern, bleib stark und mache weiterhin deine wunderbare Fotokunst vollendet durch deine guten Texte. Wer dir nicht folgt - ist selber schuld!

Zum heutigen Gewinnspiel

---Gewinnspiel beendet---

Es läuft ab jetzt (Zeitpunkt Veröffentlichung) bis um Miiternacht, jeweils NUR 24 Stunden. Teilnehmen könnt ihr indem ihr mir unter diesem Post einen Kommentar hinterlasst und mir, sowie Calistas Traum über Google+, oder Facebook folgt. Bitte schreibt auch den Namen, unter welchem ihr via Social Media folgt in den Kommentar!!! Jeder der die Regeln befolgt kann gewinnen und sich dann über ein tolles Geschenk freuen. Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und in Deutschland wohnen. Falls der Gewinn über die verzankte Post, Hermes und Co verschwindet, oder beschädigt wird kann es leider keinen Ersatz geben. 

Calistas Traum sponsert meinen 1. Tag - nochmal herzlichen Dank an dieser Stelle - und hält ein buntes Überraschungspaket für einen von euch bereit! 




Los geht´s! Lieben Dank für eure täglichen Besuche, Shares, Likes und Kommentare! Bitte teilt auch diesen Beitrag wo es geht!

Euer MysteryTestGirl Sabrina


Donnerstag, 25. Juni 2015

Anteya - voll gesund, aber schmeckt´s auch?

Im Rahmen eines Produkttests von der Testerplattform kjero wurde mir kostenfrei ein reichhaltiges Riegelpaket zugesand: Der Anteya Riegel - laut Versprechen der gesündeste Riegel der Welt:-) Er soll nicht beschweren und ist daher auch für Sportler sehr gut geeignet. Aber im Grunde will das Unternehmen jeden damit ansprechen, ob kleine, oder große "Snacker". Der Riegel ist aus biologischer Landwirtschaft "entsprungen" und somit 100 %ig frei von Schadstoffen. Wir Tester bekamen die veraltete Version des Riegels. "Natural Energy" nannte er sich da noch und war noch ganz anders verpackt, als die neue Charge, welche nun auf den Markt kommt. Die neue ist wesentlich ansprechender und vermittelt einen Hauch "Bio" und "Natürlichkeit". Das alte Verpackungsdesign spricht mich persönlich, auch wenn ich gerne Sport treibe, gar nicht an. Von daher war der Schritt zum neuen Design sehr wichtig für das Unternehmen. Denn ich denke diesen Eindruck haben viele. Da sieht man mal wieder Live und in Farbe, was eine schöne Umverpackung ausmacht. Da kann man auch direkt mehr Geld nehmen, weil das Produkt einfach hochwertiger daher kommt. Das wurde auch gerade mit Gesichtscreme getestet. Luxusladies wurde eine ganz günstige Creme für 1,50 Euro Wert in einem innovativen und attraktiven Verpackungsdesign zum Produkttest untergejubelt und als "voll teuer" dargestellt. Sie sind natürlich schnell auf die Schönheit der äußeren Verpackung reingefallen und haben dadurch das Produkt gleich höher bewertet. was jedem von uns - mit irgendetwas - sicher auch so ähnlich passiert:-) Hyaluronsäure bleibt halt wie sie ist - ob im Chaneldöschen, oder in der Aok Pflege. Aber hier könnt ihr erst einmal auf meine erhaltenen Riegel schielen:-)









Der Anteya Riegel Produkttest


Ich esse solche Riegel, egal von welcher Marke, nicht regelmäßig aber ab und an. Ich denke schon, dass dieser Snack gesünder ist als ein Schokoriegel. Somit ist das Produkt in jedem Fall relevant für mich und ich habe gerne probiert. Wenn ich einen solchen Riegel kaufe, achte ich aber auf die Zusammensetzung. Natürlich auf den Zuckeranteil:-) 






Einen tollen Bericht übrigens, hat auch die liebe Andrina verfasst. Sie hat von mir ein paar der Exemplare abgekriegt und ihr Urteil könnt ihr hier nachlesen:



auch Claudia hat einen umfangreichen Bericht geschrieben!
Lieben Dank an euch!

Fazit zum Antaya Energieriegel


Das neue Design spricht mich sehr an und würde mich auch eher zum Kauf reizen. Gegen einen gesunden Snack hat wohl niemand etwas einzuwenden, wobei mir persönlich der Geschmack nicht zusagt. Ich finde den Geschmack des Riegels nicht sehr stimmig, einfach nicht rund. Die Frucht passt für mich nicht zur Schoki und daher ist der Riegel für mich beim Geschmackstest durchgefallen. Anderen schmeckt vielleicht genau diese Kombination, von daher: Probieren geht über studieren:-) Ich werde demnächst noch ein Fazit von drei Mittesterinnen nachliefern, die ich über Facebook ausgelost hatte. 4 Gaumen schmecken mehr als einer. Es bleibt halt Geschmackssache. Äußerlich sieht der Snack jedoch ansprechend aus, unter ist er mit Milchschokolade überzogen. 20,4 Gramm Kohlenhydrate verbirgt er und somit nicht mein neuer Lieblingssnack. Die Inhaltsstoffe sind auf Englisch aufgelistet, aber das "Lemon Konzentrat" halte ich für den Übeltäter bezüglich meiner Geschmacksmeinung. Für mich leider nur

50 % by MysteryTestGirl

Sonntag, 21. Juni 2015

Magische Haken - ein Traum für jeden Haushalt von QVC

Dank QVC durfte ich die magischen Haken ausprobieren. Ganz ohne Hammer und Nägel. Einfach auspacken, ankleben und Go! Das hört sich doch für jeden von uns traumhaft an, oder? Ich liebe es unkompliziert, je schwieriger etwas erscheint, desto weniger Lust hab ich darauf. Es wurden mir also die 8 kleinen Haken mit einer Größe von 6,8 * 6,8 cm kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Haken sind selbst aus widerstandsfähigem Plastik und der viereckige Hintergrund durchsichtig. So fallen die tragenden Helfer eigentlich gar nicht auf. Wahrscheinlich hat jeder von uns ob Haus, oder Wohnung sein eigenes Stauraum Problemchen. Im Norden sind Keller ja nicht unbedingt üblich, daher haben auch wir keinen. So nutzen wir eben aus was sonst so geht. Beispielsweise muss der Dachboden für alles mögliche herhalten. Der Hauswirtschaftsraum platzt bald und alle geheimen Verstecke unter dem Bett, im Büro und im Ankleideschrank sind auch voll ausgenutzt. Gerade für den Hauswirtschaftsraum werden wir die Haken zukünftig gut gebrauchen können. Wir haben neue, weiße Schränke dafür gekauft und werden dann seitlich Haken ankleben, um diverse Arbeitskleidung daran aufzuhängen. Schön an der Seite, so sieht man das beim Eintreten gar nicht:-) Da der Raum aber erst noch einen neuen Anstrich braucht und ich nicht so lange mit meinem Bericht warten möchte, habe ich den ersten Haken mal in meinem Ankleideschrank ausprobiert!






Magische Haken von QVC - Der Produkttest


Vor der Anwendung sollte man die Fläche, welche für den Haken vorgesehen ist, erst einmal kurz reinigen. Dann zieht man einfach die Schutzfolie ab und klebt wenn möglich gerade an! Finito! Die Vorteile der Haken sind eindeutig:

- Schnelle Hilfe für mehr Stauraum
- Bis 2 Kilo belastbar
- Sogar wiederverwendbar
- überall nutzbar

Die praktischen Haken halten laut Hersteller auf fast jeder glatten Oberfläche und können leicht wiederverwendet werden. Man müsse sie einfach mit warmen Wasser reinigen. Von Kratzschwämmen, oder sehr aggressiven Reinigern sollte abgesehen werden. Die maximale Klebewirkung wird wirklich nur erreicht, wenn die Oberflächen fettfrei und nicht porös sind. Also nur auf intakte Flächen kleben. Ich selbst bin dankbar für die unkomplizierte und schnelle Hilfe zur Stauraumlösung. Leider kann ich da keinen ganzen Karton aufhängen, klar:-) Aber immerhin doch ein paar Oberteile, die ich fast täglich in Gebrauch habe, oder einen Kleiderbügel mit mehreren Sachen. Besonders empfehlenswert sind diese Haken auch, um Schmuck ranzuhängen. Alle Ketten an einem Haken - vielleicht im Bad? Auch in der Küche TOP. Kennt ihr auch die "Billig" Haken, die ständig runterfallen, nur weil man mal mehr als 200 Gramm dranhängt? Ätzend. Dann lieber so!


Mein Fazit zu den magischen Haken


Die Magie kommt wie erwartet durch einen hocheffizienten Klebstoff, der es sogar ermöglicht die Haken wiederzuverwenden. Eine gute Sache für die Umwelt. Die universelle Nutzungsweise macht die Haken zu einem "Must Have" in jedem Haushalt. Für 22,50 Euro kein Schnäppchen, aber eine gute Investition in die Haushaltsorganisation! Mit der Weile hängt ein Bademantel daran, sowie 3 Shirts - gute 2 Kilo und es hält-hält-hält und hält. Lieben Dank an QVC für diese interessanten Testobjekte!

100 % by MysteryTestGirl



Samstag, 20. Juni 2015

Stylisch durch den Sommer - mit Sally Hansen

Rossmann hat mir eine tolle Überraschung bereitet und mir verschiedene Nuancen der aktuellen Sally Hansen Lack Serie zur Verfügung gestellt. Laut der aktuellen Werbung, sollen diese Exemplare ja ganze 2 Wochen auf den Nägeln halten und das ohne die Verwendung von UV Licht! Wär das nicht ein Hit für uns Ladies? Ich finde schon. Denn ich lackiere zwar gerne, aber alle 2 Tage ist es doch echt nervig - finde ich. Daher war ich auch echt hoch erfreut über diesen Test. Denn meist greife ich doch zu günstigeren Marken, um mein Geld nicht aus Versehen zu verschwenden. 







360 - Tidal Wave
470 - Red Eye
210 - Pretty Piggy
430 - Creme de la Creme


Miracle Gel von Sally Hansen - Der Produkttest


Skeptisch ging ich an die Sache heran, zumal ich erst einmal geschockt über die extrovertrierten Farben war. Ich meine königsblau? Tatsächlich meine Lieblingsfarbe, aber an den Fingernägeln? Das Schwarz ist übrigens nicht Schwarz, sondern der eigentliche Überlack "Top Coat Gel" dieser Serie. Da war ich ja direkt mal beruhigt:-) Das zarte Rosa kommt meinem Geschmack sehr entgegen und auch das kräftige Koralle bzw. Pretty Piggy finde ich toll. Manchmal darf es auch sündiges Rot sein, wenn auch nur zu besonderen Anlässen. Wie gefallen euch die Farbnuancen?

Aktuell könnt ihr auf der Homepage von Sally Hansen ein Quiz mitmachen, um euren perfekten Ton für das Miracle Gel zu finden. 10 Farben stehen zur Auswahl und das Ergebnis auf den Nägeln soll satte 2 Wochen anhalten. Also einfach die Farbe auftragen und den Über(gel)lack nicht vergessen. Dieser sorgt auch für einen mega Glanz, wie auf dem Bild mit den blauen Nägeln sehr gut zu sehen ist! Nur 2 Schritte zu langanhaltenden Nägeln? Wenn das nicht toll ist. Ich habe nämlich keine Lust alle 2 Tage wieder neu anzufangen:-) Ihr? Übrigens habe ich auf dem Bild links den Grundton aufgetragen und einen Glitzpartikel Lack von Christine Nails, weil ich diesen auch ausprobieren wollte. Das leichte Rosa finde ich jedenfalls auch super, es passt einfach immer! Damit kannst du heiraten, Party machen, oder zur Beerdigung. Ganz egal. Im Gegenteil zu solch kräftigen Nuancen wie Blau. Am Anfang hat es mich fast geblendet, aber mit jedem Tag fand ich es cooler. Toll wenn die Haut etwas gebräunt ist und man mit goldenem Schmuck kombiniert. Ein weißes Outfit dazu, goldene Riemchensandaletten und der Style ist perfekt. Werde ich im Sommer jedenfalls öfters auftragen. Übrigens besagt der Hersteller, das man das Geld 2 mal auftragen soll, auf trockene und gereinigte Nägel. Dnach folgt zur Trocknung und Versiegelung der Überlack/Gel. Ich trage nur eine Schicht großzügig auf, warte dann einen Moment und fixiere dann mit dem Überlack. So funktioniert es sehr gut. Für etwa 13,90 Euro habe ich die Lacke bei Flaconi gesehen, für 11,95 bei Parfumdreams. Da kostet auch der Top Coat knapp 12 Euro. Ich finde das äußere Design könnte dem gehobenem Preis etwas mehr entsprechen. Auf den allerersten Blick, sahen die Modelle etwas sehr kindlich und billig aus. Sie sind aber ja nicht für Kids gedacht und auch nicht sonderlich günstig. Aber in jedem Fall halten sie 1a mit Sternchen! Und die Farben sind auf den Nägel ganz toll!










Fazit zum Miracle Gel by Sally Hansen


Das Gel hält was es verspricht. Der Glanz bleibt bis zuletzt erhalten und die Farbe strahlt unbeirrt weiter. Das Blau habe ich nach einer Woche ablackiert, weil ich die nächste Farbe ausprobieren wollte. Es war unverändert - und die nächste tolle Nachricht: Das Ablackieren ist ein Kinderspiel. Total easy und schnell, ohne viel Ärger. Eine tolle Erfahrung mal nicht ständig an den Nägeln rummachen zu müssen:-) Preis und Leistungsverhältnis sind für mich somit erfüllt, der Mehrwert ist klar! Schnell drauf - Hält - Schnell wieder weg!

100 % by MysteryTestGirl

Geld zurück, dank aktuellen Cashback Angeboten

Toll wenn man so einen Cashback Busch im eigenen Garten hat, immer wieder blüht er auf´s Neue und wirft eine tolle Ernte ab. Fast wie ein Geldbaum! Wer von euch möchte gerne sparen? Bunte Coupons locken zum Einkauf und die Cashback Angebote sind einfach unschlagbar. Ich stelle euch immer die Produkte vor, die ich mir selbst geholt habe - so könnt ihr ganz sicher sein. Denn es funktioniert eigentlich reibungslos! Nur eine schlechte Erfahrung habe ich bisher bei der Styliste Ultime Aktion gemacht. Da konnte ich einfach das Online Formular nicht ausfüllen etc pp und jetzt ist tatsächlich der Kassenzettel angeblich nicht lesbar und und und....jetzt muss ich mal schauen, ob ich den Bon überhaupt noch habe. Ich hatte mir ein Haarspray für 2,99 Euro gekauft! Naja, mal sehen. Ansonsten habe ich schon locker 40 Produkte per Cashback besorgt und war sehr zufrieden mit den Aktionen. Eine gute Gelegenheit mal was Neues auszuprobieren, ohne einen etwaigen Verlust einzugehen. Ich liebe Cashback! 

Coupons - das ist so eine Sache. Spätestens wenn die Kasse Zicken macht, wird es ja äußerst unangenehm. Aber wirklich scheitern tut es meist, weil ich den passenden Coupon dann nicht eingepackt hab....Typisch. Oder ich lese den Coupon nicht richtig durch. Beispielsweise war ich gerade bei Sky und wollte mir die tollen Swiffer Tücher nachkaufen. Aber erst als ich den Coupon im Laden sah. Dieser versprach 3 Euro Sofort Rabatt - wenn man für mind. 10 Euro die entsprechende Marke einkauft. Also habe ich diese Doppelpackung Swiffer für 12 Euro mitgenommen. An der Kasse hat der Coupon nicht funktioniert. Denn es stand doch tatsächlich auf dem Coupon für 3 Produkte. Im Doppelpack waren aber nur zwei. Der Scanner hat´s gemerkt. Mir war das gar nicht bewusst! Hab ich die Tücher halt dagelassen. Ich kaufe lieber billiger:-) Also wer lesen kann ist klar im Vorteil. Auch bei Coupons. Genau lesen, dann "versuchen" einzulösen. Cashback kann ich in Ruhe zu Hause "sortieren" und ins System eingeben. Das ist mir einfach am symphatischsten. Aktuell habe ich diese Aktionen geshoppt und eingereicht:



Ui wie legga, geht so gar nicht konform mit dem Wunsch Gewicht zu verlieren, aber hey: Ausnahmen müssen auch mal sein! Noch bis 31. August 2015 läuft die Aktion, aber nur bei Aktionsprodukten. Denn ihr müsst erst mal eines finden! Dann probieren, wenn es euch nicht überzeugt das gelbe Etikett ausschneiden und mit euren Daten einschicken. Adresse steht auf der Packung. So spart ihr 2,89 Euro! Achja, eine kurze Begründung ist gewünscht. Ich finde es könnte mehr Caramel enthalten sein. Ich habe es übrigens bei Edeka gefunden!


Loreal will mit Garnier mitziehen und bietet einige Varianten der Hair Expertise Serie als Cashback an. Es muss aber ein Aktionsprodukt mit diesem Aufkleber sein. Hinter dem Aufkleber steht die Postanschrift bzw. E-Mail Adresse. Ich hab es per E-Mail losgejagt und bekam auch prompt die Bestätigung. Innerhalb von 30 Tagen gibt´s das Cash zurück. 2,99 Euro gespart! Bis 31.10.15 läuft die tolle Aktion und man sogar die teureren Kuren für 5,99 und 9,99 testen - wenn mit Sticker versehen! Aber halt nur eines davon! Bei Rossmann geshoppt. 


Den Frico Landkaas gibt es mild, oder aber würzig. Eine der beiden Sorten kann pro Haushalt ausprobiert werden, so spart ihr 2,19 Euro und könnt diesen leckeren Käse entdecken. Besonders toll: Eine Zip Packung, der Käse bleibt lange frisch! Einfach auf fricolandkaasgratistesten den Bon hochladen und die daten eingeben. Unkomplizierter geht´s nicht! Teilnahmeschluss 31.7.15! Bei Sky gefunden!


Den Bonbel darf man wieder mit 2 Sorten testen. Chili, oder Tomate, oder auch beides pro Haushalt. Ich habe nur Chili als Aktionsprodukt entdeckt, ihr müsst die Nummer hinter dem Sticker online eingeben. Dazu einfach auf bonbel-gratis-testen die Daten und den Code eingeben, schwups gibt es Cash zurück. Einsendeschluss ist auch hier der 31.8.15. Mein Geld ist schon da! Habt ihr letztes Jahr schon getestet? Macht nix, dürft ihr wieder! Auch bei Sky entdeckt!

Habt ihr gute, oder schlechte Erfahrungen mit Cashback Aktionen und Coupons gemacht?

100 % by MysteryTestGirl 4 Cashback

Freitag, 19. Juni 2015

Doubox Juni 2015 - Spannender Inhalt

Die ehemalige Douglax Beauty Box heißt ja seit kurzem ganz kess "Doubox" und ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Ich bekomme die kleine - feine :-) und liebe ja Überraschungspakete. Wobei die Meinung natürlich auseinander geht, da die Geschmäcker einfach unterschiedlich sind. Die einen freuen sich über den 10. Mascara - die anderen *** nicht ganz so:-) Mascara brauche ich persönlich auch nicht mehr dringend, mein Vorrat aus Gewinnen und Co reicht für ein Leben - wobei demnächst noch ein bestimmter hier bewertet wird. Ihr werdet sehen. Andere Dinge rund um Fußpflege, Nägel und Co kann ich nicht genug haben. Diese Doubox kam nun unerwartet schnell, ich hatte noch gar nicht damit gerechnet - da fällt mir ein...Sonst bekomme ich auch eine Versandbenachrichtigung, diesmal nicht. Ist aber auch wurscht! Mehr Überraschung ist gleich: Mehr Freude! Logo! VORSICHT! Wer sich noch nicht hat JETZT wegschauen, ich verrate nämlich was drinne ist:-)





Der heiß erwartete Inhalt der Doubox by Douglas


Nach dem ersten Scan dachte ich erst....naja....so la la....nachdem ich die Stücke genauer inspiziert habe bin ich ziemlich zufrieden. 

Der NailsInc Nagellack hat eine tolle Farbe und kostet 14,99 Euro. Ich hatte "Kensington High Street" als Farbe, andere "Old Park Lane". Der Lack soll einen Geleffekt aufweisen, bin gespannt! In jedem Fall für mich TOP. 
Dieses kleine Fläschchen beinhaltet 30 ml und ist ein Healing Oil Treatment für Haare und Kopfhaut. Macademia, heißt es und wird für knapp 22 Euro (125 ml) angeboten. Diese hochwertige Probe finde ich super und werde es gerne austesten! Soll übrigens auch Frizz verhindern...
Healthy und sexy Hair, wer will das nicht - Haare machen auf jeden Fall hübscher, was wären wir nur ohne?  Dieses Pflegehightlight beinhaltet eine Anwendung und wird nicht ausgespült. Der Keratin Hair Filler kostet 6,99 Euro! für 10 ml, wow....wenn´s sexy macht!
Ich liebe Peelings und Co und habe euch schon von meinem eigenen Mix aus Olivenöl und Zucker erzählt. Das ist günstiger als alles andere und macht sooo weich. Body Honey Miel von Perlier heißt dieses Produkt. 50 ml kosten 8,99 Euro und glätten die Haut nachhaltig. Ein tolles Produkt für mich! Mit italienischem Honig, hmmmmmm...

Fazit zur Doubox Juni 2015


Nachdem naja, kam ein ohhhhja. Ich finde die Produkte sehr wertig und super interessant. Für mich eine gelungene Überraschung, die sich auch im Wert wiederspiegelt. Beinnahe hätte ich euch noch die Melonen Tasche unterschlagen, die kosten sonst auch knapp 10 Euro und der Print ist ja sehr sommerlich, gut für den Wochenmarkt Einkauf! Was haltet ihr vom Inhalt? Seid ihr happy, oder sehr enttäuscht?

100 % by MysteryTestGirl