Dienstag, 14. Juli 2015

Ovomaltine Schlemmerei, wer hat´s erfunden?

Bei der großen Facebook Aktion wurden ganze 1000 Tester für Ovomaltine Produkte gesucht....und gefunden! Ich bin eine davon und habe das süße Paket schon heiß erwartet. Mit Ovomaltine verbinde ich die Schweiz und Schokolade. Im Gedächtnis war mir vor allem der aktuelle Werbespot, der da sagt: "Mit Ovomaltine kannst du es nicht besser, aber länger". Ein gelungener Slogan, wie wir im Hause MysteryTestGirl & MysteryTestMan schon vor längerem festgestellt haben. Ich liebe gelungene Werbesprüche:-) Besonderen Bekanntheitsgrad erhielt das Unternehmen wohl durch sein Kakaogetränk. Die orangene Packung wäre wohl die bekannteste in der Schweiz und wird da gerne verwendet. Was bei uns Kaba ist dort halt Ovomaltine....und langsam erobert das Schweizer Unternehmen auch die deutschen Küchen. Der Slogan von 1981 lautete übrigens: "Häsch Dini Ova hüt scho ghaa?". Sollte wohl das Kind im Hause ansprechen: "Hast du heute schon dein Ovomaltine gehabt?". Sehr süß das Schweizerisch:-)



Die orangene Kakaodose hat eine lange Geschichte hinter sich. Erst für Sportler interessant, fand die Dose den Weg in die normalen Haushalte. Das Rezept basiert noch heute auf der Idee von Dr. Albert Wander. Vor 150 Jahren entwickelte er die Zauberformel mit Malz. Und hier wären wir auch beim sogenannten Mehrwert angekommen. Der Malz spielt bei den Produkten eine große Rolle. 500 Gramm Ovomaltine enthalten Malzextrakt aus 12000 keimenden Gertenkörnern. Der Malz soll uns mit natürlicher Energie versorgen. 


Der Ovomaltine Produkttest


Ich habe mich beim Test auf die folgenden Produkte aus der Schokoabteilung konzentriert. Wenn die Schweizer sich an Schokoprodukte machen, kann eigentlich nichts schlechtes dabei rauskommen!



Hier trifft feine Schokolade auf leckeren Ovomaltine Crunch. 100 Gramm für etwa 1,99 Euro zu haben. Sehr sehr fein und zart diese Schokolade. Der Crunch bringt den Kick und macht die Tafel zu einem Ovomaltine Produkt. 




Dieser Keks ist definitiv unser Lieblingsprodukt aus dem Ovomaltine Sortiment. Diese "Crunchy Biscuits" sind echt Mal Hammer. Ich habe in den vergangenen Wochen viele andere Kekse getestet und empfand vieles davon als Einheitsbrei. Diese sind mal anders. Total crunchy, mit der leckeren Crunchy Cream Füllung. Diese entspricht dem typischen Ovomaltine Brotaufstrich. Sehr cremig innen, toll! Das Design des Kekses finde ich auch klasse, die Stanzung wertet jeden einzelnen davon auf, was sagt ihr? Für etwa 3,49 Euro sind 16 der Leckereien enthalten. Bekommt ihr beispielsweise bei Candyhouse.



Ich liebe diesen Keks, mein neuer Liebling!



Von diesen Riegeln kann ich euch nur noch fremde Bilder zeigen. Warum? Das erklär ich euch gerne. Das Paket kam und MysteryTestGirl konnte gar nicht so schnell kucken....schwups haben männliche Wesen aus dem Haushalt die Dinger auch schon während einer Heißhungerattacke weggefuttert! So isses! Immerhin spricht das Ergebnis dennoch für sich. Die Riegel sollen sehr schokoladig schmecken und sind im 3er Pack erhältlich. Ein Riegel mit 20 Gramm. Gesehen bei Candyhouse für 1,79 Euro. Sollen sehr gut sein!



Fazit zum Ovomaltine Produkttest


Eine sehr spezielle Marke, die einen hohen Wiedererkennungswert aufweist. Nicht nur aufgrund des in Orange gehaltenen Designs, sondern auch im Geschmacksmuster. Der Crunch zieht sich quer durch die Produkte und macht diese auch aus. Wer es also "crunchy" und sehr süß mag, wird diese Produkte lieben und schätzen. Für mich aufgrund des Zuckers, wenn auch Malzzucker, eher eine Ausnahme im Alltag. Aber geschmacklich der Hit! Wenn ich sündige, dann mit Ovomaltine:-)

100 % by MysteryTestGirl

Dieses Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt-Herzlichen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)