Montag, 19. Oktober 2015

Ein duftes Örtchen - Mein WC wird nun gestempelt

In Kooperation mit Bild der Frau Testmomente durfte ich eine Innovation der WC-Reinigungsindustrie austesten. Das WC Ente Frische Siegel haftet nun in unseren Toiletten und soll für ein hohes Maß an Hygiene sorgen. Im Club "Testmomente" der Zeitschrift Bild der Frau könnt ihr euch ganz einfach und kostenfrei registrieren. Dort gibt es regelmäßig Ausschreibungen für neue Tests, auch aktuell einen Blick wert für die Süßen unter euch. Jedenfalls war ich wirklich gespannt auf das Produkt des Unternehmens SC Johnson und habe mich auch sofort über die Toiletten her gemacht. Schade das wir nur 2 haben, denn ich hätte gern noch mehr gestempelt:-)

WC Ente Frische Siegel - Der Produkttest


Die Company SC Johnson ist auch durch andere Produkte wie Glade, Mr. Muscle und Co bekannt. WC Ente kennen wohl die meisten von uns bisher als typisches Reinigungsgel für Toiletten. Ich bin zwar großer Fan von sauberen Toiletten, jedoch nicht von Toiletteneinhängern. Die finde ich irgendwie lästig und unattraktiv, obwohl sich da auch schon einiges zum positiven verändert hat. Die beste Innovation seid langem scheinen aber die "Duftstempel" zu sein. Hier handelt es sich um selbstklebende WC Erfischer, die mittels eines Spenders angebracht werden. Hier ein paar Bilder:



So sieht das Teilchen aus! Ca. 15 cm misst dieser Spender und durch die schlanke Form kann man ihn auch gut bedienen. Die Anleitung gab es exklusiv vom Testmomente Club dazu. damit es auch der letzte schafft:-) Das positive vorweg: Der blaue Spendergriff bleibt erhalten und wird nicht verworfen. Lediglich die "Patrone" mit den "Fresh-Discs" wird nachgefüllt und gibt es auch entsprechend zum Nachkauf. Das Starter-Kit kostet etwa 2,99 Euro, gesehen bei Rossmann Online. Hält Toiletten insgesamt etwa 8 Wochen frisch. Die Nachfüllpackung gibt es dann für etwa 4,49 Euro, ausreichend für ca. 12 Wochen. 



Man setzt die 2 Teile des "Toilettenpens" zusammen, das klickt ineinander. Nicht kompliziert! Ineinanderschieben, bis der erste Druckknopf einrastet. Den Pen könnt ihr nun in der Toilette plazieren, wo ihr wollt. Die Toilette sollte aber gerade gesäubert sein und das Wasser vom Spülvorgang sollte damit in Berührung kommen können. Also nicht oben an den ersten Rand oder so! das offene Ende platzieren und abfeuern. Der Knopf rastet nun ein Stück weiter ein. Das Duft-Siegel sitzt nun. Es handelt sich hierbei um eine klebrige Masse, die in einer schönen Form aufgepresst wird. Dank eines Verschlusses bleibt der Inhalt frisch und kann auf den nächsten Einsatz warten. Bei mir hielt der erste Schuss nun etwa 6 Tage, dann war alles weggespült. Es bleiben keine Reste zurück. Sehr cool!







Die Siegel sorgen tatsächlich für mehr Frische durch Duft und die Verminderung von Kalk & Keimen. Bei jedem Spülvorgang wird das Siegel aktiv und verhilft zu mehr Reinlichkeit. Das Unternehmen bezeichnet dies als 5in1 Wirkung. Für mich in jedem Fall EINE Wirkung - nämlich ein sauberes WC. 

Mein Fazit zum Produkttest WC Fresh Discs 


Eine gut durchdachte Angelegenheit! Die Siegel gibt es in unterschiedlichen Duftnuancen wie Limone & Marine. Die Düfte treten ausreichend intensiv hervor, aber nicht zu doll. Genau richtig. Aktuell habe ich 2 Stempel gesetzt, um mal zu schauen wie sich der Duft so verteilt. Beim reinigen mit der Bürste passe ich aber schon auf, dass ich nicht mit den Stempeln in Berührung komme. Wäre ja schade, wenn ich sie aus Versehen abbürste. Besonders die Möglichkeit zum nachfüllen gefällt mir gut und auch Preis und Leistung sind gerechtfertigt. Die Angaben über die Haltbarkeit stimmen und somit halten mir die 16 Stück aus dem Nachfüllpack etwa 16 Wochen - sprich 4 Monate. Die Düfte sind gelungen, dennoch bin ich gespannt auf Neuerungen oder Special. Zu Weihnachten vielleicht Orange-Zimt? 

100 % by MysteryTestGirl


Das Produkt wurde mir kostenfrei zum Test übersendet-Herzlichen Dank

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)