Montag, 9. November 2015

Mittester Check - Fairy Ultra Plus Konzentrat zieht in unsere Küche

Oh wie schön! Dank der lieben Sonja von www.hexetestundwuselseite.de durfte ich das alt bekannte Herzstück des Unternehmens Procter & Gamble testen, welches nun mit neuer Wirkformel auftrumpft. Wie steht ihr zu Spülmittel? Ja klar, die meisten haben eine adäquate Spülmaschine zu Hause und spülen somit vielleicht kaum noch mit der Hand. Wobei manche ja "vorspülen". Also erst der Gang durchs Becken mit Hilfe eines Spülmittels und dann erst in die Maschine. Wie macht ihr das denn? Bei mir läuft es wohl 70/30. Der Großteil, von groben Dreck befreit, direkt in die neue Maschine und immer zwischendurch noch mit Hand. Ich brauch nur einmal backen und habe irgendwie jeden Topf  in Benutzung - bekloppt, oder? Bevor wir uns endlich für unsere neue Bosch deluxe entschieden haben, musste/durfte/sollte ich ja bestimmt ein Jahr mit der Hand spülen. Boahhhhhh, mein Mitleid an alle Handspüler. Wobei ich sagen muss, je mehr Routine je schneller geht´s auch. Man gewöhnt sich echt an alles, auch an solche Miseren. 

Merci für die Naschis:-)

Fairy Ultra - der Produkttest


Ich bekam von Sonja eine Probe, gut verpackt in einem kleinen Behältnis. Schätzungsweise 15 ml, mit denen man laut Packungsangabe recht lange auskommt. Auf 5 Liter Wasser sollten 3 ml Produkt (also einen Teelöffel) reichen. Wirklich nicht viel, oder? So habe ich dann mal abends die Maschine geschont und selbst abgewaschen. Natürlich mit dem mitgelieferten Spezialschwamm:-)




Außerdem bekam ich 2 Rabatt-Coupons mit je 50 Cent Nachlass. So bekam ich das Markenprodukt zum Spottpreis und habe natürlich eine Flasche ins Tauschpaket "Mystery Walk by MysteryTestGirl" gepackt. Die Teilnehmer wurden über Facebook ausgelost und das Paket - Prall gefüllt mit Markenprodukten - geht bald auf die Reise. Mal schauen wer sich das Fairy abgreift:-) Eine Ultra Bottle nutzen wir nun also selbst und ich bin gespannt wann ich 2016 wieder nachkaufen muss. Da wird es sich so ähnlich verhalten wie mit dem Duracell Hasen - Es hält, hält, hält und hält. 

Übrigens betont der Hersteller die gute Hautverträglichkeit. Ich denke da stehen sich aber alle Produkte in nichts nach. Ich selbst habe generell nach dem Abwasch sehr trockene Hände und muss mich zwingend danach eincremen. Im Handgeschirrrspülmittel-Test von Stiftung Warentest hat Fairy Ultra Konzentrat mit verbesserter Formel mit 1,4 abgeschnitten. Das Ergebnis spricht für sich. 

Wusstet ihr....
dass man das Produkt mit dem Namen "Fairy" bereits 1991 in Spanien auf den Markt brachte? Der spanische Werbespot um die Provinzen Villarriba und und Villabajo diente dann auch für die deutsche Version des Werbespots, welcher bekannt ist wie fast keiner. 

Fazit zum Fairy Ultra Plus Konzentrat


Die Werbung mit dem TV-Koch Zacherl hält was sie verspricht. Bei meiner Probe mit etwa 3ml Konzentrat konnte ich alle Kleinteile, Schüsseln, und auch verkrustete Teller leicht säubern und zum glänzen bringen. 1,69 Euro lautet der Normalpreis, wobei das Produkt (450ml) meist für etwa 1,39 Euro in den Drogerien zu finden ist. Da die Nutzungsdauer sich so lange zieht, ein fairer Preis für ein Maximum an Leistung. Ich habe gerne mitgetestet, danke Sonja!

100 % by MysteryTestGirl

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)