Freitag, 8. Juli 2016

Produkttest - Schaumparty mit Nivea

Duschschaum ist ja total im Trend, weshalb alle Firmen nach und nach eine eigene Version lancieren. Ich habe schon einige ausgetestet und durfte aktuelle Teil des Nivea Produkttest mit Seiden-Mousse sein. Vier Dosen des Seiden-Mousse "creme care"flatterten ins Haus und wurden, bis auf eine, unter der Familie verteilt. Während man sich früher noch mit Seife abschrubbte, darf man sich heutzutage in schaumige Seide hüllen und den Körper verwöhnen. Nicht die schlechteste Erfindung!

Wusstet ihr das Duschgel überhaupt erst nach dem letzten Weltkrieg auf den Markt kam? Ich weiß zwar nicht wer es wirklich erfunden hat, aber vorher gab es lediglich Seifenstücke. Die waren sicherlich nicht so farbenfroh und dufte wie sie heute sind. Aber wer nutzt eigentlich noch Seife? Eigentlich nur Oma und diese Generation stirbt auch bald aus. Duschgel, Deodorant und Co sind klar Erfindungen, die man der Konsumgesellschaft von heute zuschreiben muss. Die Nachfrage ist da und diese wird auch zu Haufe gedeckt. Ich bin allerdings sehr froh, dass Menschen sich heute täglich und nach Bedarf waschen können. Früher war der Badegang schließlich nur am Sonntag angedacht. Am Montag und Dienstag konnte man die Leute also noch gut riechen. Ab Mittwoch wurde es schlechter und ab Freitag? Ui Ui Ui....

Jedenfalls finde ich Duschschaum klasse, weshalb ich das Testpaket mit Freude erwartet habe!


Produkttest Nivea Seiden-Mousse - mein Duscherlebnis


Ich hatte gerade das letzte Schaumdöschen von Rossman (siehe: Rossman Wohlfühl-Schaum) geleert, da konnte auch schon Nivea in die neue Edelduschkabine einziehen. Ihr wisst schon, wir hatten ja erst Duschparty:-) Das Beste gleich zuerst: Der Schaum riecht ganz typisch nach Nivea. Da sieht man mal wie ein Unternehmen sich eine eigene Duftmarke setzen kann! Jeder kennt und die meisten lieben den besonderen Nivea Duft. Warum? Wahrscheinlich weil Mutti uns früher schon damit eingerieben hat. Die blaue Dose haben unsere Mütter ja heute noch!


Besonders gut gelungen ist auch der äußere Auftritt. Die Flasche ist leicht geformt und liegt gut in der Hand. Das Mousse selbst ist sehr ergiebig, weshalb die Investition von 2,49 Euro gerechtfertigt ist. Ich nehme immer eine großzügige Hand voll Schaum, weil ich gar nicht genug von dem Duft und der wolkigen Konsistenz haben kann. Ein Schaumtraum!


Nun gibt es schon drei Versionen:

Seiden-Mousse Creme Care
Seiden-Mousse Creme Smooth
Seiden-Mousse Creme Soft

Am liebsten hätte ich sie alle gerne getestet, so hätte man Vergleiche ziehen können. ich kann mir ehrlich kaum vorstellen, dass Smooth und Soft noch wolkiger sein kann. Habt ihr sie schon verglichen? 200 ml. beinhalten die Dosen übrigens!

Mein Fazit zu Nivea Seiden-Mousse


Das Produkt bereichert das Nivea Sortiment und könnte mein neuer Nivea Liebling werden. Man könnte sagen Schaum ist Schaum, aber hier steht der spezielle Duft im Mittelpunkt und dient als Mehrwert. 

100 % by MysteryTestGirl

Buy again? YES


---Die Produkte wurden mir kostenfrei zum Test zur Verfügung gestellt---

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Write to me:-)